21. & 22.10.2017   Wochenendseminar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Fährtenarbeit / Personensuche"

 

Samstag und Sonntag,  21. / 22.10.2017

jeweils von 10:00 - ca. 17:00 Uhr

 

 

Fährtenarbeit bedeutet, dass der Hund lernt, mit Hilfe seines ausgeprägten Geruchssinns eine Spur zu verfolgen.
Eine sehr artgerechte Beschäftigung und für den Hund ein durchweg spannendes Erlebnis.

Lernen Sie in Theorie und Praxis, warum Hunde in der Lage sind, Fährten zu verfolgen, was den Fährtengeruch beeinflusst, wie Sie richtig Fährten legen, usw.

 

Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

 

- Nasenleistung des Hundes erkennen

- Nasenleistung des Hundes beurteilen

- Gebrauch der Nase fördern

- Gebrauch der Nase optimieren

- Der Weg zur Fährtenreinheit

- Das Anzeigeverhalten des Hundes fördern (Verweisen)

- In-Besitz-bringen von Beute, auch durch Verweisen

 

Dieses Seminar ist für jeden Hundebesitzer, für Hundetrainer und solche, die es werden wollen, geeignet.

 

Praktische Arbeit und ggfs. Ausarbeitung der dabei angefertigten Videoaufzeichnungen.

Wir lernen, wie Hunde durch Mitdenken und Mitentscheiden dürfen zum Erfolg kommen. 

 

Die Teilnahme ist mit und ohne Hund möglich. Der Hund sollte sozialverträglich sein und ein gewisses Maß an Basisgehorsam mitbringen.


 

Preis:  180,00 € / pro Person

 

Schriftliche Anmeldung erforderlich!! 

 

Anmeldung unter:

Hundeschule AMS,  info@hundeschule-ams.de,  oder Tel.: 02306 269310 

 


zurück zur Übersicht

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hundeschule AMS © 2017